0
BoredFineGoodAmazingExcellent (No Ratings Yet)
Loading...

Kabaneri of the Iron Fortress

Inmitten einer revolutionären Ära der Industrialisierung taucht ein unsterbliches Wesen auf, das durch eine Infektion Menschen in untote Wesen verwandelt, welche Kabane genannt werden. Die Kabane haben nur eine Schwäche – ihr Herz – das von einer dicken Eisenschicht geschützt wird. Die Menschen auf der Insel Hinomoto haben sich deshalb in Stationen zurückgezogen, um vor den Kabane geschützt zu sein. Der Transport von Waren und Personen zwischen diesen Stationen erfolgt durch große Dampflokomotiven namens Hayajiro. In Aragane-Station, wo ein Junge namens Ikomai lebt, der beim Bau der Lokomotiven hilft, hat er eine eigene Waffe erfunden, genannt Tsuranukizutsu, um gegen die gefährlichen Kreaturen zu kämpfen.

Favorite Kommentare (0) Melden

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert